Alpin Notruf: 140

Infos zu uns!

Wer wir sind und was wir machen …

Wer wir sind

Wir, die Bergrettung Pernitz, sind 32 Personen, die freiwillig im Dienste der Allgemeinheit verirrten und verletzten Personen im unwegsamen und alpinen Gelände helfen.

Unsere Einstellung:
Bergsteigerische Fähigkeiten und Liebe zur Natur, kameradschaftliches Verhalten, körperliche Leistungsfähigkeit, sowie ausreichend Freizeit für die Teilnahme an diversen Bergrettungsaktivitäten sind unerlässlich für den Dienst als Bergretter.

Unsere Ausbildung:
besteht im Wesentlichen aus laufenden

  • Erste Hilfe-Kursen
  • Ortsstellenschulungen
  • Landeskurse für alpine Rettungstechnik
    – Sommerkurse mit Schwerpunkt Felstechnik
    – Winterkurse mit Schwerpunkt Akja, Schnee (Lawine), Eis

 

Laufende Übungen – besondere Schwerpunkte

  • Erste Hilfe
  • Fahrzeugschulung (Einsatzfahrzeug)
  • Felseinsätze
  • Karten- und Geländekunde
  • Paragleiterbergung von einem Baum
  • Sucheinsätze (GPRS)
  • Technikübungen (Funk usw.)
  • Wintereinsätze (Akja, Pieps, Tourenski usw.)

Aufgaben der Bergrettung

  • Hilfe für in Bergnot geratene Menschen
    – Bergsteiger, Drachenflieger, Kletterer, Wanderer
    – Eiskletterer, Schneeschuhgeher, Skitourengeher
    – Ski- und Snowboardfahrer
  • Erste Hilfe-Versorgung
  • Abtransport von Verletzten aus unwegsamen und alpinen Gelände
  • Suchaktionen
  • Hilfe bei Katastrophen
  • Information über unfallverhütende Maßnahmen